Tiere suchen ein Zuhause


Das Studio sollte im Rahmen eines geladenen Wettbewerbes des WDR unter dem Motto "Landhaus" neu gestaltet werden. Für die Moderatorin und die Gäste/Tiere sollten verschiedene Positionen im Studio kreiert werden, die als Einzel-, Zweier-, oder Gruppenmoderation nutzbar sind. Des Weitern mussten eine Reihe von verschiedenen Tierpositionen und Käfigen mit getrennten Zu- und Abgängen geschaffen werden, um lautes bellen, miauen, oder anderen Lauten während der Dreharbeiten im Studio zu minimieren
Köln 2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum - Copyright 2012 Georg Märker - Built with Indexhibit